Bilder

Impressionen vom Sparkassen-Renchtalcup 2017
Photographin: unser Mitglied Elke Ostertag – allerherzlichsten Dank!

Bilder der Sportlerehrung der Stadt Oberkirch, 22.10.2014
Photograph: unser Mitglied Jürgen Henke – besten Dank!

Erfolgreiche Spieler und Spielerinnen bei der Sportlerehrung der Stadt Oberkirch durch Oberbürgermeister Braun geehrt:
BRONZEMEDAILLE:
Juniorinnen U12 (Bezirksmeister),
Juniorinnen U14 (1. Platz 2. Bezirksliga),
Mixed TSG Oberkirch/Renchen (1. Platz 2. Bezirksliga),
Herren 60 (1. Platz 2. Bezirksliga)
SILBERMEDAILLE:
Samira Eckert,
Baden-Württembergischen Meisterin der Damen allgemeine Klasse A als 14-jährige!
3. Platz bei den Baden-Württembergische Meisterschaften U14 (bis 14 Jahre)
2. Platz bei den Bezirksjugendhallenmeisterschaften Bezirk Oberrhein-Breisgau U16 (bis 16 Jahre)
3. Platz bei den Hallen-Bezirksmeisterschaften 2014 Bezirk Oberrhein-Breisgau, Damen allgemeine Klasse
GOLDMEDAILLE:
Angelika Roesch,
Weltmeisterin 2014 im Einzel der Damen 35  im Mai in Florida/USA, Weltmeisterin im MIXED-Doppel, Bronzemedaille im Damen-Doppel, Bronzemedaille mit der Nationalmannschaft.
Europameisterin 2014 im August der Damen 35

Impressionen vom Sparkassen-Renchtalcup 2014
Photographin: unser Mitglied Elke Ostertag – allerherzlichsten Dank!

 

Besuch der Herren 55 bei der ständigen Vertretung des Clubs in Berlin:


Das Wochenende vom 11. – 13.10. nutzten die TCO-Herren-55 zu einem ersten Besuch bei der STÄNDIGEN VERTRETUNG des TCO in Berlin. Dort wurden sie nicht nur überaus herzlich von den Leitern Edith und Burkhard Schütte begrüßt, sondern durften ein intensives Programm absolvieren. Den Oberkircher Teammitgliedern wurde gezeigt, wo ihr alter Mitspieler gelandet ist, auf welchem Niveau der neue Club von ihm spielt, und was die Bundeshauptstadt (und Potsdam) einem Renchtäler zu bieten hat. Das Freundschaftsspiel endete für den TCO „glimpflich“, da nach den Einzeln ( 2:4 ) der Wettergott Mitleid hatte, ein heftiges Gewitter schickte und die Halle überschwemmte. Das anschließende gemütliche Beisammensein mit den Spielern von Zehlendorf 88 war aber so fröhlich und harmonisch, dass ein Gegenbesuch in Oberkirch im kommenden Jahr geplant ist.